doro und andreas kl

 

Über uns:

Im Sommer 2008 haben meine Frau und ich „Holyfire Ministry“ im westlichsten Teil von Mecklenburg Vorpommern ca. 65 km östlich von Hamburg gegründet. Wir fingen an uns regelmäßig zu Lobpreis,- und Anbetungsabenden in unserem Haus zu treffen um Menschen durch die Anbetung in die Gegenwart Gottes zu führen. (Siehe ANBETUNG). Wir glauben, dass es  möglich ist beständig in seiner Herrlichkeit und in seiner Gegenwart zu leben und zu lernen, aus dem aktiven Hören der Stimme Gottes, anstatt  NUR dem Wissen bzw. aus dem Gehörten zu leben. Im Februar 2011 sind wir nach Schleswig Holstein Nähe Plön/Bad Segeberg gezogen. Dort haben wir uns mehr auf allgemeine Wochenenden konzentriert, wo wir zusammen kommen, ihn anzubeten, genügend Raum für Gemeinschaft untereinander geben  um sich auszutauschen und einander zu dienen. Und natürlich bleibt der Spass hier nicht auf der Strecke. Weitere Infos finden sich auch noch unter dem Menüpunkt DIHH Weekend.

Stark auf unserem Herzen ist es, die Menschen in seine spürbare Gegenwart und direkt zu seinem Herzen zu führen, und das komplette Evangelium weiterzugeben. Wir wünschen uns, dass seine Gemeinde ihn wieder in Einheit zusammen anbetet, und sich nicht durch Differenzen verschiedener Ansichten davon abhalten lässt.

Gott hat uns eine Berufung gegeben Menschen in die wahre Anbetung zu führen und ein Lebensstil zu lehren der nicht nur auf einen Sonntag oder das Hauskreistreffen begrenzt ist. Unser Herz ist es nicht nur theologisches Wissen durch kluge und sich gut anhörende Worte weiterzugeben, sondern das Evangelium zu leben. Wir glauben das wir als Leiter  die Aufgabe haben das Evangelium in all seiner Vielfältigkeit vorzuleben und weiterzugeben, um so eine Grundlage des Glaubens für andere Menschen zu schaffen, denen es schwer fällt zu glauben.  Es ist Zeit nicht nur Hörer des Wortes zu sein, sondern Täter. Hier einige Beispiele um zu dies zu verdeutlichen.

Ich habe in den letzten Monaten immer wieder zu Gott geschrien und Ihn gebeten mein Leben zu verändern, um aus einem Hörer des vollen Evangeliums ein wirklicher Täter zu werden. Mein Herz schreit danach, dass es nun mehr als an der Zeit ist, einander das komplette Evangelium so wirklich praktisch zu machen und vorzuleben. Wir und alle anderen  Leiter müssen aufstehen, um genau dies für die Menschen zu sein.

Wir glauben, dass die Erweckung die Kommen wird nicht ausschließlich in den Gemeindegebäuden stattfinden wird, sondern auf der Straße und dort wo Menschen sind.

Und Gott sagt wieder und wieder. “Es ist ZEIT“

     

Gerne kommen wir auch in eure Jugendgruppe, Hauskreis, Gemeinde, Gebetsgruppe oder Familie, Freundeskreis …, um euch zu helfen in die Fülle Gottes zu kommen, sowie Anbetung und Evangelisation zu lehren und vorzuleben.

Um uns einzuladen finden sich alle Kontaktinfos unter CONTACT im obigen Menüfeld,

Wenn ihr auf dem Herzen habt, diesen Dienst zu unterstützen oder Partner werden wollt, würden wir uns riesig freuen. 

     


Copyright by Dorothea Schulz

new wine design

Impressum